Creative Glass

Creative Glass ist ein Schweizer Unternehmen in Volketswil. Es wurde 1978 von uns – Harry Sowersby und Erna Piechna – gegründet und wir sind auch heute noch die Eigentümer. Nach vielen Jahren, in denen der Fokus auf dem Stained Glass Studio und der Produktion von dekorativen Fenstern und Tiffany-Lampen stand, änderten wir die Richtung und wurden die erste Schweizer Einzelhandels- und Grosshandelsquelle für den Glaskünstler. Heute beliefern wir Künstler, Schulen und Hersteller in ganz Europa und auch in Übersee.



Glas als Ganzes

Wir sind stetig gewachsen und expandierten unser Angebot an Techniken und Produkten fortlaufend. In den frühen 80er Jahren lernten wir die Ofenarbeit mit Glas kennen, eine Methode die aus der American Studio Glass Entwicklung entstand, welche für uns zu einer wichtigen Ergänzung wurde. Zusammen mit anderen Techniken wie Perlenmachen / Flammenarbeit, Malerei, Sandstrahlen und Kaltarbeit konnten wir unseren Kunden einen vollumfänglichen Service in allen wichtigen Disziplinen anbieten. Da wir immer wieder Anfragen zu diesen Techniken und Arbeitsabläufen bekamen, beschlossen wir 1992 die Lehreinrichtung “Creative Glass School” unserer Firma hinzuzufügen.

Die Creative Glass School

Diese Lehreinrichtung bietet Seminare und Workshops für professionelle Glaskünstler und Hobbykünstler an. Ein breites Spektrum an spezialisierten Kursen können das ganze Jahr über besucht werden. Top-Künstler und Spezialisten aus der ganzen Welt kommen, um in der Creative Glass School ihr Fachwissen mit unseren Schülern zu teilen. Wir bemühen uns, einen hohen Standard der Lehre und eine umfassende Infrastruktur zu halten. Studenten reisen aus fernen Ländern an, um Kurse in unserer School zu besuchen.

Drei Filialen: Schweiz, Österreich und Grossbritannien

Die wachsenden Anforderungen von ausserhalb der Schweiz führten zur Gründung neuer Filialen. Die Erste wurde 1995 in Österreich eröffnet, vier Jahre später die Zweite in Großbritannien. Beide folgen weitgehend der Philosophie des Schweizer Hauptsitzes, machen aber auch die erforderlichen Anpassungen an ihre lokalen Marktanforderungen.
Das Konzept der Creative Glass School wurde in beiden? Filialen von Anfang an integriert.

Creative Ceramics

Die Anfragen und Aussagen unserer Kunden machten uns deutlich, dass der Markt keine genügend grosse Auswahl an Biegeformen anbietet. Im Jahr 1994 haben wir uns entschieden, selber eine kleine Fabrik aufzubauen, wo hochwertige Biege- und Castingformen hergestellt werden können. Heute ist Creative Ceramics ein eigenständiges Unternehmen mit Sitz in Ungarn und ist stolzer Hersteller von Absenkformen mit einem der höchsten Qualitätsniveaus weltweit. In Europa werden die Produkte über ein Netzwerk von Kunstglaslieferanten vertrieben, in den USA durch den Glashersteller Bullseye und weiteren Fachgeschäften.

Art Clay Silver

Diese Produktlinie wurde von uns im Jahr 1999 integriert und hat seither den europäischen Markt erobert. Wir sind Importeur und exklusiver Vertriebspartner in der Schweiz und Österreich und beliefern auch Frankreich und Großbritannien. Wir bieten zudem das weltweit anerkannte Lehr- und Zertifizierungsprogramm an, für jene, die professionelle Metall Clay Juweliere werden möchten oder gerne selber Kurse in Metal Clay Technik unterrichten möchten.

Im Jahr 2012 organisierten wir das erste Schweizer Art Clay Festival, bei dem wir Teilnehmer aus 13 verschiedenen Ländern begrüssen durften.

Color Line Paints & Pens

Im Jahr 2013 haben wir mit der Herstellung einer Glasmalfarbe für den einfachen Gebrauch begonnen. Es ist eine stark pigmentierte Email-Glasfarbe, vollständig bleifrei und in einem organischen Bindemittel gelöst. Dies ist das erste Mal, dass der Markt eine gebrauchsfertige Glasmalfarbe zu bieten hat, die es dem Künstler ermöglicht, voll und ganz nach seinen Freiheiten zu Arbeiten. Sei es für die Pinselanwendung, Linienzeichnungen, Stempeltechnik, Siebdruck oder auch Airbrush. Während das Produkt bereits in vielen Ländern erhältlich ist, arbeiten wir intensiv an einem weltweiten Vertriebssystem?.

Meilensteine

  • 1978 Gründung von Creative Glass – Stained Glass Studio in Zürich
  • 1983 Creative Glass wird zu Creative Glass AG
  • 1992 Umzug an einen größeren Standort in Volketswil bei Zürich
  • 1994 Aufbau der Creative Ceramics Fabrik in Ungarn
  • 1995 Eröffnung der Creative Glass Filiale in Wels / Österreich
  • 1999 Eröffnung der Creative Glass Filiale in Rochester / England
  • 2001 Fertigstellung der Renovationsarbeiten in Volketswil / Schweiz und Eröffnung der neuen Lehreinrichtung
  • 2010 Creative Glass in Rochester / UK wird um eine weitere Lagereinheit vergrössert wodurch sich der Verkaufsraum verdoppelt
  • 2012 Creative Glass Österreich zieht in das neu erworbene Gebäude in Sattledt bei Wels um
  • 2013 Beginn der Herstellung von Color Line Paints & Pens
  • weitere